Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Symboldbild steht für die Komplexität zur Entwicklung einer künstlichen Intelligenz
Liebe Leserinnen und Leser,
wie gelingt die digitale Transformation eines so großen Verbandes wie dem DRK? Wir haben nicht die Rundumlösung, mit den drei regionalen Kompetenzzentren Digitalisierung jedoch einen wirksamen Ansatz gefunden, Digitalisierung in die Fläche zu bringen. Diesen möchten wir Ihnen in der März-Ausgabe unseres Newsletters vorstellen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und freuen uns über Rückmeldungen und Austausch!
Herzliche Grüße
Susanne Bruch
Projektkoordinatorin Wandel.Wohlfahrt.Digitalisierung - Kompetenzzentren im DRK


#WohlfahrtDigital - Die DRK-Kompetenzzentren für Digitalisierung in der Wohlfahrt

Foto von einem Workshop mit den Kompetenzzentren © Saskia Kyas / DRK

Die digitale Transformation ist ein weites Feld, auch und gerade in der Wohlfahrt. Um diesen Prozess zu gestalten, unterstützen die DRK-Kompetenzzentren Digitalisierung in der Wohlfahrt Gliederungen seit Anfang 2019 als interne Beratungseinheiten. Wie sieht die Arbeit der KoWos aus und was machen sie eigentlich konkret? 

Weitere Beiträge und Projekte der Kompetenzzentren

Blogbeitrag zur Strategischen Ausrichtung der KoWos im Jahr 2020

Strategische Ausrichtung 2020
Die Kompetenzzentren haben sich für dieses Jahr wieder viel vorgenommen. Was genau erfahren Sie von Jennifer Geiser bei uns im Blog. Neue Projekte, Netzwerk digitale Wohlfahrt u. v. m.

Fördermittel zur Digitalisierung in der Wohlfahrt © Frieder Unselt / DRK

Fördermittel zur Digitalisierung
Eine Übersicht über Fördermöglichkeiten für digitale Vorhaben in den Bereichen Personal, Pflege, Kinder & Jugendliche, digitale Teilhabe und regionale Förderung finden Sie auf unserer Seite.

Foto von der Beratung mit dem KV Rosenheim von Frau Bruch

Wie geht eigentlich Kreisverband digital?
Die Kompetenzzentren unterstützen den Kreisverband Rosenheim dabei, eine Digitalstrategie zu entwickeln. Welche Fragen hier gestellt werden und wie der Prozess zur Strategieentwicklung aussieht, berichtet Bettina Stuffer im Blog.


Gefällt Ihnen der Newsletter? # Umfrage

Porträt von Petra Dietz (Leiterin der Personalentwicklung beim BRK)

Foto von Frau Petra Dietz vom Bayerischen Roten Kreuz

Im Rahmen unserer Porträt-Reihe möchten wir Ihnen Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK vorstellen, die sich aktiv mit Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in ihren Arbeitsfeldern beschäftigen. Den Anfang macht in diesem Monat: Petra Dietz in einem Interview mit den KoWos. Frau Dietz führte u. a. gemeinsam mit den Kompetenzzentren ein digitales Mentoring für Nachwuchs- und Führungskräfte ein. Hier geht's zum Interview und den Kontaktdaten.


Digitale Highlights des letzten Monats


Teilen Sie uns gerne weitere öffentliche Veranstaltungen zur Digitalisierung in der Wohlfahrt mit. Schreiben Sie uns dazu gerne eine E-Mail. Wir weisen darauf hin, dass das DRK nicht immer Veranstalter ist.

Wie hat Ihnen der Newsletter gefallen? Sagen Sie uns Ihre Meinung

Umfrage starten

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen diesen Newsletter kontinuierlich verbessern. Nutzen Sie dazu gerne die Umfrage und teilen Sie uns Ihre Wünsche, Anregungen, Tipps, Projektbeispiele und auch Kritik mit.
Schreiben Sie uns gerne auch eine E-Mail

Unser Newsletter gefällt Ihnen? 

Beitrag teilen
 Facebook TwitterLinkedInYoutube 

Highlights
> Kompetenzzentren Digitalisierung
> Sammelband »Digitalisierung und Teilhabe«
> Expertise »Gesundheit und Bildungsgerechtigkeit«

Service
Blog
Newsletter
Veranstaltungen
Veröffentlichungen
Fachteams & Kontakte

Deutsches Rotes Kreuz e. V. 
DRK-Generalsekretariat 
Carstennstraße 58 
12205 Berlin

Telefon: 030 / 85404 - 0 
Telefax: 030 / 85404 - 450 
E-Mail: drk@drk.de 
Internet: www.drk.de


Verantwortliche Stelle 
DRK e. V.

Wenn Sie keine weiteren Informationen des DRK-Wohlfahrt per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich

> hier abmelden

Das DRK in den Sozialen Medien:
Twitter Facebook Youtube Instagram