Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Links das Logo des DRK, in der Mitte steht "Digitale Weiterbildung für Haupt- und Ehrenamtliche" und rechts ist eine Schreibmaschine abgebildet.
Liebe Leserinnen und Leser,
Wir stellen uns in diesem Monat die Frage, welche Lösungen und Ideen finden sich im DRK, um unsere Haupt- und Ehrenamtlichen aus- und weiterzubilden. Wir präsentieren Ihnen diverse Konzepte, Veranstaltungen und Ideen, um unsere Kolleginnen und Kollegen weiter an Themen wie digitale Führung, künstliche Intelligenz oder moderne Ausbildungsformate heranzuführen. 
Außerdem im Newsletter: Sehr viele spannende Veranstaltungen aus dem DRK und der Wohlfahrt zur Digitalisierung, eine Beispielanleitung wie man eine Digitalstrategie implementiert u.v.m.

Viel Freude beim Lesen
Maximilian Kühn

Projektmitarbeiter Digitalisierung | Öffentlichkeitsarbeit
Deutsches Rotes Kreuz - Generalsekretariat

Digitale Weiterbildung im DRK: Warum, womit und wie?
Notitzen schreiben vor einem Monitor.

Im vergangenen und aktuellen Jahr sind viele analoge Weiterbildungen ausgefallen oder ins Digitale verschoben worden. In diesem Beitrag blicken wir auf den Nutzen, die Herausforderungen, die Formate und angebotene Kurse für die Wohlfahrt. Erfahren Sie beispielsweise wie Künstliche Intelligenz sich auch in der digitalen Weiterbildung verbreitet und wofür. 

Weitere Beiträge zum Thema

Workshop-Situation an einem Tisch mit 6 Personen.

Qualifizierungsreihe: Digitale Führung
Noch eine Woche läuft die Anmeldefrist (15.04) für den ersten Durchlauf eines intensiven digitalen Weiterbildungsformates für Führungskräfte im DRK. In diesem Beitrag fassen wir die wichtigen Informationen und Inhalte zusammen:

Person am Schreibtisch arbeitet am Tablet.

Erwerb von Digitalkompetenzen mit Lernplattformen
In unserer neuen Sammlung "Digitale Lernplattformen" kuratieren wir ab sofort für Sie ausgewählte Schulungsangebote verschiedener Anbieter mit spannenden Kursen rund um das Thema Digitalisierung. 

Person am Schreibtisch vor PC macht Notizen im Heft.

Mentoring-Programm für den Nachwuchs
In einem kurzen Gastbeitrag stellt Petra Dietz, Personalentwicklerin im BRK, das Pilotprojekt eines Nachwuchsförderprogramms vor: Digitale Lernplattform und Mentoring stehen im Mittelpunkt.

DRK-Playmobil-Figuren mit VR-Billen auf stehen vor DRK-Krankenwagen und Flugzeug

Aus- und Weiterbildung in virtueller Realität
Der DRK Kreisverband Herford bietet Aus- und Weiterbildungen mit VR-Brillen an. Erfahren Sie mehr über den Einsatz in der Pflege, im Rettungswagen, im Krankenhaus oder bei der Luftrettung. Ein Projekt, das neue Technologien intensiv und sehr breit nutzt.

Anstoßen von Kugeln

Das neue Unterstützungsangebot für die Entwicklung wirkungsorientierter Projekte
Die DRK-Wirkungswochen vom 21.09 bis 2.11 vermitteln  in 6 Workshops das Handwerkszeug und begleiten Sie von der Idee bis zur Suche nach Fördermitteln! Projektideen mit aus allen Bereichen sind willkommen! Gerne informieren wir über den Start per E-Mail, dazu kurz uns eine Nachricht schreiben:


Weitere Highlights aus dem digitalen Roten Kreuz

Ein Tisch mit Notizzetteln, Brown-Paper und Stiften.

Leitfaden, Kompass und Corona in der Kita
Auf dieser Seite können Sie den Leitfaden zur Softwareeinführung und den Digi-Kompass zur Softwareauswahl herunterladen. Wir haben unsere umfassende Linkliste zur Pädagogik und Erziehung während der Pandemie überarbeitet, schauen Sie vorbei: 

Pinnwand mit Post-Its

Werkstatt Digitalstrategie in Westfalen-Lippe
Über fünf Workshops haben wir gemeinsam mit Verbänden aus dem Landesverband Westfalen-Lippe jeweils Digitalstrategien auf den Weg gebracht und diesen Prozess nun in einem Beitrag zusammengefasst:

Das Logo von Red Social Innovation mit dem Namen.

Red Social Innovation ist online!
Initiiert vom Französischen und Spanischen Roten Kreuz werden auf dieser Seite aktuell mehr als 30 Innovationen aus verschiedenen Ländern vorgestellt. Lassen Sie sich von spannenden Lösungen inspirieren!


Neues aus den Netzwerken: 
Vom 29. bis 30. März fand wieder der alljährliche Digital Social Summit statt – die Konferenz für die digitale Zivilgesellschaft in Deutschland. Neben inspirierenden Impulsen und Vernetzungsmöglichkeiten waren auch die Innovationsnetzwerke aus dem DRK in einer eigenen Session dabei. Unter der Leitfrage "Vom Tanker zum Speedboat?" öffneten Katrin Tschirner, René Burfeindt, Julius Falk und Jennifer Geiser den Austausch zu Netzwerken in Organisationen, die sich durch komplexe Strukturen auszeichnen.
Im neuen Blogartikel erfahren Sie mehr über die Inhalte und Erkenntnisse aus der Session.
Nachschauen können Sie diese außerdem auf YouTube.


Piktogramm eines Kalenderblatts. Daneben steht "Verstaltungen zur Digitalisierung in der Wohlfahrt".

Alle Termine der virtuellen Impulsreihe des Deutschen Roten Kreuz
Die Online-Angeboten des Jugendrotkreuzes
Spannende Online-Termine des LV Westfalen-Lippe und JRK im Ehrenamt
Sie möchten eine Veranstaltung in diesem Newsletter ankündigen? - Schreiben Sie uns!


Drei Frauen stehen um einen Tisch, schreiben auf Post-its und unterhalten sich.

Methode des Monats
Anhand der 8 Phasen der digitalen Veranstaltungskonzeption und -moderation können Sie Schritt für Schritt Ihre eigenen Online-Events und Schulungen entwickeln. Beispielhafte Methoden erleichtern die Vorbereitung und Durchführung im digitalen Raum.

Ein Symbol eine Mehrecks, das die fünf Stufen des Digitalchecks symbolisiert.

Der DRK Digital-Check
Erheben Sie mit unserem Fragebogen bei einer Tasse Kaffee den digitalen Reifegrad Ihrer Organisation und erhalten Sie Tipps für die nächsten Schritte:

Deckblatt des Handbuchs in Rot

Handbuch Digitalstrategie
Sie möchten eine Digitalstrategie bei sich umsetzen? Dann laden Sie sich doch unser Handbuch herunter, welches Ihnen Schritt für Schritt mit Konzepten und Methoden zur Seite stehen wird.

Unser Newsletter gefällt Ihnen? 


Highlights
> Schulungsangebote Wirkungsorientierung
> Förderberatung für Mitgliedsverbände des DRK e.V.
> Kompetenzzentren Digitalisierung
> Digitaler Werkzeugkasten

Service
Blog
Newsletter
Veranstaltungen
Veröffentlichungen
Fachteams & Kontakte

Datenschutz
Deutsches Rotes Kreuz e. V. 
DRK-Generalsekretariat 
Carstennstraße 58 
12205 Berlin


Telefon: 030 / 85404 - 0 
Telefax: 030 / 85404 - 450 
E-Mail: drk@drk.de 
Internet: www.drk-wohlfahrt.de

Newsletter Verantwortliche Stelle 
DRK e. V.
Wenn Sie keine weiteren Informationen der DRK-Wohlfahrt per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich

> hier abmelden

Das DRK in den Sozialen Medien:
Twitter Facebook Youtube Instagram